Homöopathische Medikamente

Stark fürs Immunsystem

SPORTARTEN

Mannschaftssport
Triathlon
Tennis

Die Homöopathie wurde vom deutschen Arzt und Apotheker Samuel Hahnemann (1775—1843) entwickelt. Ihr ganzheitlicher Ansatz unterstützt die natürliche Selbstheilungskraft des Körpers, regt das Immunsystem an und ist dabei praktisch nebenwirkungsfrei. 

Die Auswahl des richtigen Präparates erfolgt nach den individuellen Bedürfnissen des Patienten. 

In Orthopädie und Sportmedizin kann eine homöopathische Behandlung die herkömmliche Therapie ersetzen oder ergänzen, z.B. um den Heilungsverlauf nach einer Sportverletzung zu unterstützen.